Breda

Himmelbett

previous arrow
next arrow
Slider

Stilistisch ließen sich die PUNT Designer zu Beginn der 80er Jahre gleichermaßen von den kühnen geradlinigen Kompositionen skandinavischer Designer inspirieren, wie auch von den leidenschaftlichen italienischer Designkoryphäen. Der Mix aus Understatement und blickfangender Inszenierung, der Spagat zwischen erstklassiger Funktionalität und ansprechender, individueller Ästhetik bildet seither die einzigartige Handschrift der Marke. Die Mischung aus mediterraner Leichtigkeit und nordeuropäischer Sachlichkeit wird von mehreren Designern mit unterschiedlichen Ausprägungen interpretiert. Mal sind die Formen etwas expressiver, die Rundungen gewogener, mal schaffen gerade Linien und rechte Winkel einen sehr klaren Stil, der durchaus leichte Retro-Tendenzen und Referenzen auf Möbelkompositionen der 70er und 80er Jahre aufweist. PUNT Möbel erschaffen Inneneinrichtungen mit spürbarer Individualität, die sehr hochwertig erscheinen, ihre Klasse aber nicht durch zu aufreizende Gestaltungsmittel nach außen tragen müssen. Durch zeitlose Form- und Materialkonzepte überdauern PUNT Produkte kurzweilige Einrichtungstrends.