Regalsystem BOST

Regalsystem BOST

Das spanische Unternehmen TREKU mit Sitz im Baskenland, präsentierte auf der imm cologne 2020 seine Neuheiten, darunter das von Yonoh entworfene modulare Regalsystem BOST. Hier können Sie ein Interview mit dem valencianischen Studio Yonoh über die Entwicklung der Sammlung lesen.

Yonoh
Design Studio Yonoh

Einfachheit, Innovation und Originalität. Ohne Extravaganz. Dies ist die Philosophie von Yonoh, dem Designstudio, das das neue Regalsystem BOST für TREKU entwickelt hat. Das Ergebnis ist ein Produkt, das Holz und Metall organisch in Einklang bringt und in verschiedene Räume passt, egal ob zu Hause oder am Arbeitsplatz.

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

Wie entsteht ein Design wie BOST? Durch einen Untersuchungsprozess oder plötzliche Inspiration?

Interview mit dem Designstudio Yonoh

Von beiden. In Yonoh entwickeln wir ständig kleine Konzepte, die sich manchmal in große Projekte verwandeln. In diesem Fall entstand BOST aus einer formalen Idee: Wie kann man ein einfaches Modell herstellen, das Holz und Metall auf funktionale Weise kombiniert, nüchtern, aber mit unserer organischsten Essenz? Nach und nach sahen wir die Möglichkeiten des Produkts und der Untersuchungsprozess stand im Mittelpunkt. Er erweiterte die Familie und löste technische Probleme, Größe, Material, Farben…

Hat sich das Endprodukt in Bezug auf die ursprüngliche Idee stark verändert?

Es gab nur sehr wenige ästhetische Veränderungen. Die Änderungen erfolgten, als wir ins Detail gingen: Die Tatsache, dass eine so multifunktionale und kombinierbare Sammlung eine intensive Untersuchung und Entwicklung erfordert, um sicherzustellen, dass in jeder Situation alles funktioniert und perfekt zusammenpasst.

Wie ist der Prozess für ein Produkt wie dieses? Ist es digital oder handwerklich?

BOST ist ein Produkt, das 50% der Arbeit digital und die anderen 50% durch Versuch und Irrtum kombiniert, um die Abmessungen des Produkts und seine Modularität zu verstehen. Wir haben versucht, ein Produkt zu entwickeln, das leicht zu verstehen ist und mit dem es auch leicht zu bearbeiten ist. Aus diesem Grund haben wir viele Stunden mit der technischen Entwicklung und den physischen Versuchen der Teile verbracht.

Was ist der verführerischste Teil des Systems?

Seine Multifunktionalität. Sie können ein einzelnes Stück für einen kleinen Raum oder eine Kombination davon verwenden, um einen großen Raum in Szene zu setzen und dennoch attraktiv zu bleiben. Wir können Variante in der Höhe und Breite nutzen, je nachdem, wonach wir suchen. Wir haben Zubehör, damit sich das Stück mit dem Wohnzimmer oder dem Eingang in einem Schlafzimmer oder einem Büro einfügt. Wir haben die Materialien und Farben so ausgewählt, dass wir auf die gesamte Farbpalette von TREKU zurückgreifen. 

Welche Verwendungszwecke hatten Sie für Ihr Design im Sinn?

Aufgrund seiner Oberflächen passt die Kombination aus Teilen und Zubehör in jeden Raum. Sie können es in einem Bekleidungsgeschäft für eine Ausstellung, in einem Buchladen mit mehreren Höhen und über die gesamte Länge des Geschäfts, in einem Wohnzimmer, in dem es für verschiedene Funktionen kombiniert werden kann, oder in geringerer Höhe als Lowboard verwenden. Es eignet sich als Stütze oder als Kinderregal und Schreibtisch, als Aufbewahrungssystem, als Bücherregal, als Home-Office einschließlich eines Schreibtisches, als Teil im Foyer oder als Sideboard.